The DickPic Tarot Project

Imagine openig your inbox and with all the messages of friends you are looking at sexist comments, date requests and... pictures of penises. Sadly this happens more often than you think.
Lana got her first dickpick when she was just 15 years old. Like most women she didn't know what to do and stucked with disgust feelings. In the last two years she collected all the unsolicited penis portraits from her inbox. Her collection grows every day and includes at the moment more than 70 pictures. The same amount as a conventional tarot deck. Is this a coincidence?
Together with Patrick she founded JunkMail Cards, a company to create a real tarot game and has the vision to communicate the amount of sexual harassment to people in an amusing way.

 

Das DickPic Tarot Projekt

Stell dir vor du öffnest dein Postfach und neben den Nachrichten deiner Bekannten findest du auch sexistischen Kommentaren, Essenseinladungen und ... Penisbilder. Leider ist das keine Seltenheit.
Lana bekam ihr erstes DickPic als sie gerade mal 15 Jahre alt war und wie viele andere Frauen wusste sie nicht was sie in diesem Fall und mit dem Ekelgefühl machen sollte. In den letzten zwei Jahren begann sie die ihr ungewollt gesendeten Bilder zu sammeln und die Kollektion beinhaltet mittlerweile mehr als 70 Bilder. Genauso viele wie ein Tarot-Karten-Set. Zufall?
Zusammen mit Patrick gründete sie JunkMailCards, eine Firma, welche ein reales Tarot-Kartenspiel aus eben diesen DickPics realisieren möchte. Dadurch soll auf amüsante Weise die Menge und Art der sexuellen Belästigung im Internet aufmerksam gemacht werden.
Girl on the Internet Syndrome
Art
Educational Advertising

Why support this campaign?

This project is not about Tarot Cards, Esoterism, or card games. We want to open the eyes for people and get the problem of sexual harassment in the head of everybody. With your support we can achieve so much more than just producing card games. We want to support and report on peoples rights against this behavior. Show the world that unwanted dicks can fill a whole tarot set with 78 cards! We need your support, because a successful campaign can achieve more than just the production of some cards and start the next big steps into educating people. We count on you!

 

Warum sollte ich diese Kapagne unterstützen?

Es geht in diesem Projekt nicht um Tarot-Karten, Esoterik, oder Kartenspiele. Es geht darum auf diese Art der sexuellen Belästigung aufmerksam zu machen. Mit deiner Unterstützung können wir noch viel mehr tun, als nur ein Kartenspiel bauen.
Wir wollen über die Rechte gegenüber ungewollten DickPics aufklären und ungewollten Penissen den Kampf ansagen! Zeige Menschen, dass es dieses Problem schafft ein ganzes Tarot-Set mit 78 Karten zu füllen und lege ihnen einen Stapel vor die Augen.
Wir brauchen deine Unterstützung, denn mit einem erfolgreichen Projekt haben wir genug Mittel zusammen um in Produktion zu gehen und weitere Schritte zu gehen. Wir zählen auf DICH!
Stay Up to date!

. Trete jetzt unserem Nesletter bei.

Received dickpics since the summer of 2016

Team

Meet the people behind this project.
Lana
Lana

Founder & DickPic Receiver

Lana got more and more DicPicks on the internet and had the idea to do something about it.

Patrick
Patrick

Founder & Accomplice

When Lana told Patrick about her idea, they founded a company.

    Robert-Koch-Str. 1 24116 Kiel - Germany
    Contact
    E-mail: contact@junkmail.cards Phone: 04141 9288214

    Impressum